Zur Person:

Tanja

„Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie die anderen Menschen.“Astrid Lindgren

Ich bin die Tanja Puchinger-Kuster und wenn ich die bin, dann bin ich noch …

Tochter, Frau, Mutter von drei Kindern, Freundin, Arbeitskollegin, Pflegebereichsleitung in der Unfallambulanz, selbstständige Beraterin, Supervisorin, Mentorin, Mensch, Mensch in der Gesellschaft, Mensch im Universum, ein Stern, der leuchtet  und seine Spuren im Leben hinterlässt,… Impulse fürs Leben ….
Und noch vieles mehr.

Aus dieser Sichtweise ergeben sich sehr viele Rollen in meinem Leben, die sich in ihrem Kontext immer wieder anders wiederspiegeln. Wer ich in jeder einzelnen Rolle bin und wie ich mich dort verhalte, welche Ziele dort wichtig für mich und für meine Familie sind, sind ständige Begleiter in meinen Leben.

Ich habe meinen Weg für mich persönlich, als Führungskraft und mit meiner Familie in ständiger Selbstreflexion gefunden. Ich habe einen „Bauchladen“ voller Ideen und Methoden, die ich jederzeit, wenn ich es möchte, einsetzen kann.
Ich lebe nach den Systemprinzipien, denke und handle systemisch.
Dieses Wissen gebe ich, Impuls setzend, in der Beratung an Erwachsene, Kinder und Jugendliche weiter.

Das Schöne daran ist, das sich die Inputs ständig erweitern und sich deren Umsetzung dann sehr leicht, spielerisch  und vollkommen passend anfühlt.

„Es geht niemals um den Applaus, sondern um das Feuer, mit dem du bei der Sache bist.“

 
 

Kompetenz auf einem Blick:

  • Dipl. Lebens- und Sozialberaterin
  • NLP-Master
  • Systemischer Coach
  • Supervisorin
  • Dipl. Kinder- und Jugendcoach
  • Organo Beraterin
  • Univ. Lehrgang für Führungskräfte, basales und mittleres Pflegemanagement
  • Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester